RAVENSBURG – Die Adlon Intelligent Solutions GmbH hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Mit einer Gesamtleistung von rund 15 Mio. € konnte das Ravensburger IT-Beratungsunternehmen den Umsatz gegenüber dem Vorjahr noch einmal um 1,2 Mio. € und somit deutlich steigern.

Das Jahr 2018 stand bei Adlon ganz im Zeichen der Digitalisierung: „Wir haben unsere Kompetenzen in der digitalen Transformation weiter ausgebaut. So konnten wir nicht nur neue Kunden, sondern auch wichtige praktische Erfahrungswerte in Konzeption und Betrieb von Digitalisierungslabs und Digital Workplaces gewinnen.“, beschreibt General Manager Andreas Richstätter das Erfolgskonzept.

Die Stärken der Adlon Intelligent Solutions GmbH sieht das Unternehmen in drei Grundwerten verankert: Mensch, Fortschritt und Leistung. Neben der Expertise der Mitarbeiter stellt das ECO-Partnernetzwerk ein entscheidender Erfolgsfaktor zur Stärkung der Wettbewerbskraft dar und wurde entsprechend weiter ausgebaut. So kann das Unternehmen mit Experten aus unterschiedlichsten Bereichen dem hohen Durchdringungsgrad der Unternehmen mit IT und den sich daraus ergebenden Anforderungen noch umfassender gerecht werden. Der Beirat von Adlon unterstützt das Management des Unternehmens zudem in strategischen Fragestellungen.

Weitere Belege für das erfolgreiche Geschäftsjahr sind renommierte Preise wie der „Innovationspreis IT“ oder die Auszeichnung zum besten Arbeitgeber Deutschlands in drei Kategorien durch das Great Place to Work® Institut Deutschland.

„Viele haben die Chancen der Digitalisierung bereits erkannt. Wir bieten mittelständischen Unternehmen einen kompakten Einstieg und verbinden 30 Jahre Technologie-Erfahrung mit Innovation Intelligence“, fasst Sven Hillebrecht, General Manager & Chief Digital Officer zusammen.

Zurück