Office 365 Übersicht | ADLON

Microsoft 365 AppView: die Office 365 Übersicht von ADLON

Sie haben auch den Überblick verloren und fragen sich, welche Apps in Office 365 zur Verfügung stehen? Ihnen ist unklar, was beispielsweise der Unterschied zwischen Project und Planner ist? Und was kann eigentlich Visio?

Die Fülle an unterschiedlichen Apps und Informationen macht es schwierig, den Überblick im Office 365 Universum zu behalten. Die ADLON Microsoft 365 AppView gibt Ihnen eine vollständige Übersicht über alle in Office 365 enthaltenen Applikationen.

Mehr Informationen zur jeweiligen App erhalten Sie durch Klicken auf das rote Plus neben den entsprechenden App-Namen in der Übersicht.

Microsoft Office 365 Pläne

Den richtigen Office 365 Plan gemeinsam mit ADLON finden und im Unternehmen einsetzen.

Microsoft 365 bietet ein breites Spektrum an Features und Funktionen.
Aber welche Lizenz beinhaltet die Dinge, die Sie wirklich brauchen?
Machen Sie sich mit unserer kostenlosen Übersicht ein erstes Bild davon, welcher Microsoft Office 365 Plan zu Ihren Anforderungen passt.

Vorschaubild Microsoft 365 Planübersicht

Alle Office 365 Apps in der Übersicht

Access – Datenbank-Software und Datenbankanwendungen

Mit Microsoft Access können einfach Geschäftsanwendungen erstellt werden. Dafür müssen Sie kein Entwickler sein.
Access eignet sich gut für kleinere bis mittlere Datenbanken, auf die etwa bis zu zehn Nutzer gleichzeitig zugreifen können. Damit können beispielsweise Prozesse automatisiert oder nützliche Formulare und Berichte gestaltet werden.
Microsoft Access ist nur für den PC verfügbar.

Bookings – Terminplanungs-Tool für Kunden

Microsoft Bookings bietet praktische und flexible Online-Optionen, die es Kunden erleichtern, Termine mit Unternehmen zu planen. Bookings wird in den persönlichen Microsoft 365- oder Office 365-Kalender integriert. So können Kunden schnell freie Termine finden und es entstehen keine Doppelbuchungen. Bookings steht auch als App in Teams zur Verfügung.

Delve – Mitarbeiterprofile und Inhalte entdecken

Microsoft Delve ist eine Kombination aus Mitarbeiterprofilseite und Content-Discovery-Tool.
Die Profilseite enthält Kontaktinformationen zu jedem Mitarbeiter im System einschließlich Name, Telefonnummer, Bürostandort, E-Mail-Adresse, Manager usw., die in der Regel vom Office-365-Administrator ausgefüllt werden. Ein rudimentäres Organigramm ist ebenfalls enthalten. Über Delve bekommt man einen Überblick darüber, woran andere Personen des Unternehmens gerade arbeiten. Die Informationen werden aus E-Mails, Dokumentbibliotheken und SharePoint-Online generiert.

Dynamics 365 – Customer Relationship Management

Microsoft Dynamics 365 ist die Customer Relationship Management (CRM) und Enterprise Resource Planning (ERP)-Lösung von Microsoft. Diese unterstützen Unternehmen dabei, besser und wirtschaftlicher zu arbeiten. Durch die Vernetzung von Informationen, automatisierte Standardprozesse und Workflows stellen sie eine höhere Transparenz sicher und entlasten den Arbeitsalltag der Mitarbeiter.
Es stehen unterschiedliche Anwendungen für verschiedene Geschäftsfelder zur Verfügung: Vertrieb, Marketing, Service, Finanzen, etc. – zur umfangreichen Unterstützung strategischer Unternehmensziele.

Excel – für aufschlussreiche Tabellen

Microsoft Excel ist eine Tabellenkalkulations-Anwendung. Diese ermöglicht umfangreiche Berechnungen mit Formeln und Funktionen, beispielsweise mit kaufmännischen, statistischen oder Datumsfunktionen. Auch können Texte verkettet oder logische Berechnungen (wenn …, dann …) ausgeführt werden. Aus Daten lassen sich Diagramme und Grafiken generieren.

Forms – einfache Formulare und Umfragen

Microsoft Forms ist ein einfaches Um- und Abfrage-Tool. Mit MS Forms können mittelmäßig komplexe Formulare erstellt werden, z. B. um Feedback einzuholen, Anmeldungen zu erhalten, Fragebögen oder Anfragen anderer Art auszufüllen. Die Formulare können mit internen und externen Benutzern geteilt werden. Eine Anmeldung externer Benutzer ist nicht notwendig. Externe Benutzer können sogar eingeladen werden, bei der Erstellung der Fragen mitzuarbeiten oder die Ergebnisse auszuwerten.
Die Formularergebnisse werden als Textlisten, Kreisdiagramme oder Säulendiagramme angezeigt. Die kompletten Ergebnisse können auch als Excel-Tabelle geöffnet und heruntergeladen werden.

Kaizala – einfach und sicher chatten

Microsoft Kaizala ist eine einfache und sichere App für den mobilen Chat mit Kollegen, Lieferanten, Partnern oder Kunden. Die Registrierung erfolgt per Telefonnummer, ein Microsoft Konto ist nicht notwendig. Texte, Dokumente, Fotos und Videos lassen sich in wenigen Schritten frei teilen, Gruppentypen an individuelle Kommunikationsanforderungen anpassen und Apps wie Umfragen, Erhebungen, Jobs, Schulungen und mehr einbinden. Mit der Integration von Kaizala in Office 365, z. B. mit SharePoint, Flow, Excel und Power BI können zudem Geschäftsabläufe automatisiert werden.

Lists – einfache Aufgabenorganisation

Mit Microsoft Lists lassen sich Aufgaben verwalten und im Team unterwegs bearbeiten. Durch individuelle Listen können Ereignisse, Themenbereiche, Ressourcen und vieles mehr ganz einfach organisiert werden. Durch die mögliche Integration in Microsoft Teams lässt sich in Echtzeit sowie mit parallelem Chat in einer Anwendung arbeiten. Die Listen können individuell gestaltet werden: als Tabelle, Katalog, Kalender oder einem anderen, individuellen Format.

Loop Logo

Loop – gemeinsam denken, planen und kreativ sein

Microsoft Loop ist ein neuer Arbeitsbereich, mit dem alles an einem Ort vereint ist. Loop enthält Produktivitätseinheiten, die helfen, zusammenzuarbeiten – in einem Chat, einer E-Mail, einem Meeting, einem Dokument oder einer Loop-Seite. Alle Komponenten bleiben synchron, sodass Sie und Ihr Team ortsunabhängig immer mit den neuesten Informationen arbeiten können – auch Daten aus anderen Apps.

Mail – Outlook E-Mail

Outlook Mail ermöglicht das Senden, Empfangen und Verwalten von E-Mails von unterschiedlichen E-Mail-Adressen. Zudem beinhaltet Outlook eine Kalenderfunktion, womit Termine, Ereignisse oder To-Dos erstellt werden können.

OneDrive for Business – Speicherung persönlicher Dateien

OneDrive for Business (OD4B) ist der persönliche Dateispeicherbereich, den jeder Mitarbeiter mit einem Office-365-Abonnement erhält. OD4B dient zum Speichern von persönlichen, arbeitsbezogenen Dateien, ersten Dokumententwürfen und Dateien, die Sie mit einer Gruppe von Personen teilen möchten.
OD4B bietet bis zu 1 TB Speicherplatz in der Cloud und enthält ein Desktop-Synchronisierungstool. Das Synchronisierungstool bietet auch direkten Zugriff auf Dateien über den Datei-Explorer (Windows) und Finder (MacOS) oder direkt über die Office-Apps und kann sogar als Dateiquelle in Tools wie Adobe Acrobat hinzugefügt werden.

OneNote – digitales Notizbuch

Microsoft OneNote ist ein digitales Notizbuch, das dem Aufbau eines physischen Notizbuchs ähnelt: Notizen können nach Seiten, Abschnitten und Büchern geordnet werden. Neben klassischen Textnotizen können dort auch Grafiken, Bilder, Online-Videos und weitere Inhalte dokumentiert werden. Notizbücher lassen sich mit anderen teilen und gemeinsam bearbeiten. Durch die automatische Speicherung in der Cloud kann von überall zugegriffen werden.

Planner – Projektmanagement für jeden Tag

Mit Microsoft Planner lassen sich Teams, Aufgaben, Dokumente und Unterhaltungen problemlos zusammenführen und bessere Ergebnisse erzielen. Mit der App können ganz einfach Aufgaben erstellt werden, die mit Check-Points ergänzt und den Personen, die dafür zuständig sind, zugewiesen werden können. Weitere Funktionen sind beispielsweise das Ergänzen von Dateien und Prioritäten oder eine Aktualisierung des Bearbeitungsstatus. Planner kombiniert echtes Projektmanagement mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche, umfangreichen Funktionalitäten und ist direkt in Microsoft Teams integriert. Planner ist in den meisten Office-365-Lizenzierungsoptionen kostenlos enthalten.

PowerApps – App-Erstellung ohne Programmieren

Mit Microsoft PowerApps lassen sich mühelos Geschäfts-Apps erstellen und erweitern:

  • Mit Ihrem System verbinden und neue Daten generieren
  • Apps bauen, ohne Codes zu schreiben
  • Apps veröffentlichen

Alle Benutzer können erweiterte Funktionen nutzen, die zuvor nur Entwicklern zur Verfügung standen – sogar KI Komponenten.

PowerAutomate – Workflows ohne Programmieren

Microsoft PowerAutomate (ehemals Flow) ist ein benutzerfreundliches WYSIWYG (What you see is what you get)-Tool zur Aufgabenautomatisierung. Dafür eignen sich besonders Genehmigungsworkflows, die Integration mehrerer Apps und Services und die Automatisierung zeitaufwendiger und monotoner Aufgaben (z. B. einfache Aufgaben wie die Weiterleitung eines Dokuments zur Genehmigung an den Manager oder die Einbindung eines neuen Mitarbeiters in das Unternehmen). Die Anwendung kann ganz ohne Programmierkenntnisse oder technische Erfahrung verwendet werden. Es können sowohl persönliche Workflows angelegt als auch der ganzen Firma zur Verfügung gestellt werden.
PowerAutomate ist der Nachfolger von SharePoint Designer Workflows, ist aber nicht als Ersatz dafür gedacht.

PowerBI – Business-Analysen und Dashboards

Microsoft Power BI ist eine Suite aus Business-Analytics-Tools, die Einblicke in alle Bereiche der Organisation liefern. Dadurch lassen sich Erkenntnisse aus Daten gewinnen, wodurch bessere Geschäftsentscheidungen oder visuelle Analyseberichte erstellt werden können. Die erstellten Berichte und Dashboards können mit anderen geteilt und automatisch aktualisiert werden. So werden aus unzusammenhängenden Daten bedeutsame, interaktive Unternehmenseinblicke. 

Power Pages Logo

Power Pages – Unternehmenswebsites

Microsoft Power Pages ist Power Pages ist das neueste Mitglied der Microsoft Power Platform-Familie zum Erstellen, Hosten und Verwalten moderner, extern ausgerichteter Unternehmenswebsites. Mit Power Pages können Websites schnell entworfen, konfiguriert und veröffentlicht werden, die nahtlos über Webbrowser und Geräte hinweg funktionieren. Es gibt anpassbare Vorlagen, ein neu gestaltetes Designstudio und einen neuen, integrierten Lernhub. Power Pages ist eine Weiterentwicklung der Power Apps-Portale und die meisten Funktionen befinden sich gerade noch in der Preview. Die allgemeine Verfügbarkeit von Power Pages kündigt Microsoft auf im Laufe des Jahres 2022 an. 

PowerPoint – Präsentationen und Diashows

Microsoft PowerPoint ist eine Präsentationssoftware. Es können verschiedene Folien mit Text, Bildern, Videos und weiteren Elementen erstellt werden. Diese lassen sich durch vielfältige Übergänge und Animationen miteinander verbinden, wodurch eine zusammenhänge Präsentation entsteht. Auch die Funktionalität des sogenannten Co-Authoring (gleichzeitige Bearbeitung durch mehrere Benutzer) ist gegeben.

Project – Projektplanung und -management

Egal ob Einzelprojekte, Teilschritte oder große Kampagnen – mit Microsoft Project können Projekte bequem geplant, verwaltet und realisiert werden. Verschiedene Funktionen, beispielsweise eine Zeitachsen-Ansicht (auch bekannt als Gantt-Diagramm) visualisieren die Projektplanung und vereinfachen sie dadurch. Durch die Verbindung zu Power BI lassen sich auch detaillierte, interaktive Dashboards generieren und teilen. Durch integrierte Vorlagen müssen Projektmanagementpläne nicht mehr von Grund auf neu erstellt werden.

Publisher – Gestaltung für jedermann

Microsoft Publisher ermöglicht die einfache Gestaltung von Flyern, Broschüren, Marketingmaterialien und vielem mehr. Bilder und Textbausteine können hier punktgenau gesetzt werden. Außerdem sind in Publisher bereits viele Designvorlagen integriert, was den Gestaltungsprozess beschleunigt und vereinfacht.
Publisher ist nur für den PC verfügbar.

SharePoint Online – Inhalte speichern und im Team teilen

SharePoint Online (SPO) ist das bedeutendste Content-Management-Tool der Office-365-Suite von Microsoft. Genaugenommen ist SharePoint keine App, sondern eine modifizierbare Plattform. Es ermöglicht das Teilen und Verwalten von Inhalten, Know-how und Anwendungen, um produktiver zu sein, schnell Informationen zu finden und unternehmensweit zusammenzuarbeiten. SPO bietet Dokumenten- und Datenverwaltungstools, Intranet-Websites und eine integrierte Suchmaschine.
Das Tool ist vollständig mit Office Online integriert. Dabei unterstützt es die gleichzeitige Bearbeitung eines Dokuments durch mehrere Benutzer – eine essentielle Eigenschaft für die effiziente Zusammenarbeit im Team.
Über Listen und Dokumentenbibliotheken können Daten und Dateien strategisch organisiert werden. Das Tool verfügt über mehrere Listenvorlagen einschließlich Kalender, Aufgabenlisten, Kontaktlisten, Umfragen und vieles mehr. Die Dokumentenbibliothek bietet Versionsverlauf, Co-Authoring, Metadaten und die Möglichkeit, Dateien lokal für die Offline-Verwendung zu synchronisieren. SPO kann auch für größer angelegte Kundenprojekte verwendet werden.

Skype for Business – Instant-Messaging und Video-Chat

Teams innerhalb der gewohnten Office-Anwendungen mit Microsoft Skype for Business verbinden und die Infrastruktur mit einer einzigen Plattform für Anrufe, Konferenzen, Video und Sharing vereinfachen.
Sich von überall mit dem Team via mobile Apps für Windows, iOS und Android verbinden – von Teamsitzungen über die Live-Übertragung eines Meetings bis zur Telefoneinwahl in eine Konferenz.
Achtung: Am 31.07.2021 wurde die cloudbasierte Skype for Business Anwendung von Microsoft eingestellt. Die On Premise Anwendung läuft noch bis Oktober 2025. Als Ablösung können Unternehmen, die weiterhin auf Microsoft als technologische Basis setzen, auf das Collaboration-Tool MS Teams zurückgreifen.

Stream – Video-Portal

Microsoft Stream ist das Video-Portal von Office 365. Es unterstützt mehrere Videodateitypen und bietet Kanäle, Kommentare, Follower, Beobachtungslisten, Berechtigungssteuerungen, Untertitel und einige grundlegende Metriken.
Stream fungiert als zentrales Tool zum Hochladen und Teilen von Unternehmensvideos und ist sowohl für kleine als auch große, multinationale Unternehmen geeignet. Es ist mit SharePoint-Online-Website, Yammer-Konversationen und Microsoft Teams-Tabs integriert. Mit jeder Office-365-Gruppe erhalten Sie ein zugriffskontrolliertes Stream-Portal.

Sway – Präsentationen der nächsten Generation

Microsoft Sway is eine Präsentations-Webanwendung, die es Anwendern ermöglicht, Text und Medien zu einer Präsentation zu verarbeiten. Nach dem Einfügen von Texten und Bildern wird von Sway automatisch ein individueller Entwurf generiert. Dieser kann natürlich beliebig überarbeitet werden.

Teams – Gruppen- und Video-Chats

Microsoft Teams ist der zentrale Ort für Teamarbeit in Microsoft 365.
Chat, Telefonanruf und Videokonferenz
Teams ermöglicht die Kommunikation in Echtzeit. Alle auf dem Laufenden halten, jederzeit den Inhalt und den Chatverlauf in Team- oder Privatchats anschauen, kleine Gruppen- oder Teamsitzungen planen, Meetings mit Freigaben, Video- und Audiokonferenzen optimieren einschließlich erweiterter Sprachfunktionen.
Direkt integriert: Office-365-Anwendungen für echte Teamarbeit
Mit Teams kann der Zugriff auf alles erteilt werden, was in Microsoft 365 benötigt wird. Sämtliche Unterhaltungen, Dateien und Tools in einem Team-Arbeitsbereich verwalten, den integrierten Zugriff auf SharePoint, OneNote, PowerBI und Planner nutzen, Dokumente aus Word, PowerPoint und Excel direkt in Echtzeit Teams bearbeiten, das Team mit der E-Mail-Schnittstelle auf dem Laufenden halten, Suchanfragen über Personen, Dateien und Chats hinweg starten.
Anpassbar und erweiterbar
Teams ist individuell anpassbar. Beispielsweise, um schnell auf wichtige Dienste zuzugreifen, Daten sofort parat zu haben oder Updates vom Team zu erhalten, verschiedene Team-Kanäle basierend auf Work Streams oder Themen zu erstellen, Benachrichtigungen anzupassen, Integrationen mit APIs zu erstellen und Bots hinzuzufügen, die Standardaufgaben für das Team erledigen.

To-Do – To-do-Liste für Arbeit und Freizeit

Von der Arbeit bis zur Freizeit: Microsoft To-Do ist der einfachste Weg, um den Überblick über tägliche Aufgaben zu behalten. Durch gemeinsame Online-Aufgabenlisten mit Freunden und Kollegen wird die Zusammenarbeit leicht gemacht. Microsoft To-Do lässt sich problemlos auch in Outlook einbinden.

Visio – Visualisierung von Diagrammen

Microsoft Visio ist ein Tool zur Gestaltung von leicht verständlichen Diagrammen und datengebundener Geschäftsprozessflows. Auch im Team (beispielsweise direkt in Microsoft Teams) können Diagramme erstellt werden, um Entscheidungen, Visualisierungen und die Umsetzung von Prozessen zu vereinfachen.

Viva – Mitarbeitererfahrung verbessern

Die Employee Experience Platform Microsoft Viva vereint Kommunikation, Fachwissen, Weiterbildung, Ressourcen und Erkenntnisse. Viva wird hauptsächlich über MS Teams verwendet. Für die unterschiedlichen Bereiche gibt es vier unterschiedliche “Varianten” von Viva:

  • Viva Topics
    Organisiert Inhalte und Fachwissen im Unternehmen
  • Viva Connections
    Portal mit relevanten News und Tools für erfolgreiches Arbeiten
  • Viva Learning
    Zentraler Ort für formelles und informelles Lernen. Beschäftigte können während der Arbeit ihr Wissen vertiefen
  • Viva Insights
    Datengestützte und datenschutzkonforme Erkenntnisse und Empfehlungen zur Förderung von Produktivität

Whiteboard – Digitale Leinwand

Das Microsoft Whiteboard ist eine digitale Freiform-Leinwand, auf der Ideen, Inhalte und Menschen zusammenkommen. Informationen und erarbeitete Inhalte lassen sich in professionell aussehende Diagramme und Formen auf einer unendlichen Leinwand verwandeln. Die Oberfläche funktioniert via Stift, Touchscreen oder Tastatur. Teams können sich weltweit und geräteübergreifend auf der gleichen virtuellen Leinwand verbinden. Die Whiteboards bleiben in der Cloud sicher. Zusätzlich ist die Web-App-Vorschau in Microsoft Teams integriert.

Word – Textverarbeitung und Schreibprogramm

Microsoft Word ist die bewährte Textverarbeitungs-Anwendung von Microsoft. Sie ermöglicht das Erstellen von Dokumenten, welche mit Texten, Bildern, Tabellen und weiteren Layouts formatiert werden können.

Yammer – unternehmensinternes soziales Netzwerk

Microsoft Yammer ist ein privates, sicheres soziales Unternehmensnetzwerk. Es ermöglicht die Zusammenarbeit zwischen Abteilungen und Regionen, fördert den unternehmensweiten Wissensaustausch und steigert die Teameffizienz. Yammer kann als “Schwarzes Brett” eines Unternehmens eingesetzt werden, um Dokumente, Links oder Statusupdates zu posten. Nur Personen mit einer verifizierten Firmen-E-Mail-Adresse können dem Unternehmensnetzwerk beitreten.

Den Überblick behalten mit dem ADLON Microsoft 365 Scout

Täglich neue Updates und Features – das ist für viele Unternehmen, die auf Microsoft setzen, eine Herausforderung.
Der ADLON Microsoft 365 Scout ist die Antwort auf diese kurzen Release-Zyklen.
In regelmäßigen Meetings stellen unsere Experten unter anderem die neuesten Entwicklungen bei Office 365 vor und ordnen die für Ihr Unternehmen relevanten Updates ein.

Kontakt

Sie haben Fragen zu den Microsoft Office 365 Apps?
Dann melden Sie sich direkt zu einem Gespräch oder buchen Sie sich einen kostenlosen halbstündigen Termin in unserer Digital Workplace Sprechstunde.

Tel.: +49 751 7607-794
Mail: Tanja.Loos@adlon.de