Microsoft 365 Copilot:

Revolution am digitalen Arbeitsplatz mit KI?

Speaker

ADLON Speaker Alexander Glück

Alexander Glück

Head of Applications Digital Workplace

… bereits seit 2019 als Senior Consultant mit den Schwerpunkten Microsoft Teams, SharePoint Online, Power Automate und Power Apps bei ADLON tätig.

Durch seine vorhergehenden Tätigkeiten als Bankkaufmann, selbstständiger IT-Unternehmer und Systemadministrator bei einem großen Fußballclub unterstützt er mit seiner langjährigen Erfahrung die Kunden von ADLON bei der Planung und Umsetzung von komplexen Digital Workplace Projekten immer nach dem Motto „das Ganze sehen“.

Ein großer Bestandteil erfolgreicher Systemeinführungen ist der kulturelle Changeprozess innerhalb von Unternehmen. Hierbei kann Alexander Glück mit seinem Know-how die Mitarbeiter unterstützen und auf neue Herausforderungen der Digitalisierung vorbereiten. Sein Fokus: Automatisierungen bestehender Prozesse, die den Mitarbeiter bei seiner täglichen Arbeit entlasten.

„Bei der Einführung des digitalen Arbeitsplatzes muss der Nutzen für die Mitarbeiter erkennbar und erlebbar werden. Eine zweite Chance bei den Mitarbeitern bekommt die Einführung einer Software selten.“

Termine

19. März 2024, 16-17 Uhr

11. Juli 2024, 16-17 Uhr

26. September 2024, 10-11 Uhr

17. Dezember 2024, 10-11 Uhr

Immer mehr Artificial Intelligence-Tools drängen auf den Markt

Und auch Microsoft treibt das Thema Künstliche Intelligenz mit seinem Microsoft Copilot System mit enormer Entwicklungskraft voran. Microsoft selbst verspricht, dass der Microsoft 365 Copilot die Art und Weise, wie wir arbeiten, grundlegend verändern und zu einem Produktivitätswachstum führen werde. Aber was steckt wirklich hinter diesen großen Ankündigungen?

Im Vortrag stellen wir den M365 Copilot auf den Prüfstand: Was kann er? Wie wird er unser Arbeiten verändern? Und bringt er wirklich den Produktivitätsschub, den Microsoft verspricht? Daneben gehen wir der Frage nach dem „und jetzt?“ nach und diskutieren, wie Künstliche Intelligenz mit dem neuen Copilot verantwortungsvoll im Unternehmen eingeführt und alle Mitarbeiter mitgenommen werden können.

Take-aways:

Sie profitieren von