Managed M365 Defender XDR

IT-Security-Verantwortliche stehen unter enormem Druck. Cyber-Angriffe werden immer häufiger und ihre Auswirkungen sind verheerend: Immense Kosten, Ansehensverlust oder gar Betriebsausfälle bis hin zur Existenzbedrohung. Durch den Fachkräftemangel fehlt oft das entsprechende Personal, dass sich kontinuierlich um die IT-Security kümmert.

Organisation der IT

Wer ist im Unternehmen am Thema IT beteiligt und macht was? Wie wird Nachhaltigkeit in der IT forciert? Und welche Rolle spielt KI?

IT-Technik & IT-Services

Wie gestalten wir die Hardware- und Software- Landschaft und gewährleisten Informationssicherheit?

IT-Prozesse

Wie gestalten sich IT-Prozesse: Support, Betrieb, Bereitstellung, Sicherung, Beratung etc.?

Sie sind am Thema interessiert?

Kontaktieren Sie mich gerne direkt!

Managed Security

Managed Microsoft 365 Defender XDR

Managed M365 Defender XDR ist ein umfassender Workplace Security-Service für den Microsoft 365-Arbeitsplatz. Unabhängig von Ressourcen- und Personalengpässen sorgen Sie so für umfassende Sicherheit. Denn:

Der Service Managed M365 Defender XDR erkennt und behebt alle auftretenden Security-Vorfälle. Durch den Einsatz intelligenter Automatisierungen werden Angriffsversuche dabei rund um die Uhr unterbunden. IT-Sicherheitsrisiken werden so grundlegend minimiert, ebenso wie die Wahrscheinlichkeit für das Eintreten betrieblicher Ausfälle und IT-Notfälle.

Managed M365 Defender XDR enthält

Managed M365 Defender XDR schützt Ihre

Für Managed M365 Defender XDR brauchen Sie

Managed M365 Defender XDR – Leistungsinhalte

Mit ADLON und dem Managed Microsoft 365 Defender XDR wissen Sie all Ihre Endgeräte, Konten, Kommunikation und Cloud Apps in sicherer Hand und profitieren von einem Rundum-Schutz Ihres M365-Arbeitsplatzes.

Aktives Monitoring aller Incidents und Alerts, die im Microsoft Security Dashboard gemeldet werden.

Sämtliche Vorfälle werden bei Erkennung nach den folgenden Gesichtspunkten bewertet:

  • Severity
    Klassifizierung des Vorfalls im Microsoft Security Dashboard bspw. High, Medium & Low
  • Impact
    Gesamtauswirkungen des Vorfalls abhängig von der Anzahl betroffener Benutzer, Geräte oder Services

 

Auf dieser Einschätzung erfolgt die Alarmierung des Kunden.

Basierend auf der Priorität werden nach gemeinsamer vorheriger Definition Maßnahmen abgeleitet. Dazu zählt beispielsweise:

  • Automatisierte Isolation von betroffenen Endgeräten
  • Blockade von unsignierten Apps
  • Sperrung von Benutzeraccounts
  • Passwortwechsel von Benutzeraccounts
  • Einleitung von Remediation Maßnahmen
  • Starten/Prüfen von Antivirenscans
  • Blockieren von sanktionierten Apps

Je nach Vorfall werden danach weitere Maßnahmen zur vollständigen, nachhaltigen Behebung initiiert (z. B. Neuaufsetzen eines Endgeräts).

Neben der aktiven Überwachung und Reaktion steht auch die Weiterentwicklung der Schutzfunktionen und Sicherheitsbewertungen im Fokus. Ziel ist es, dadurch nachhaltig Schwachstellen vor deren aktiven Ausnutzung zu schließen und Angriffsvektoren zu minimieren.

Dazu wird in wöchentlichen und monatlichen Checks geprüft, wie das Schutzniveau weiter angehoben werden kann. Die empfohlenen Maßnahmen zur Erhöhung des Schutzniveaus werden im Rahmen des Reportings als Entscheidungsgrundlage zur Verfügung gestellt.

Sie erhalten einen monatlichen Report, der unter anderem folgende Punkte enthält: 

  • Aktuelle Inventardaten
  • Anzahl von Incidents und Alerts in den letzten 30 Tagen
  • Empfohlene Maßnahmen
  • Status vorheriger Maßnahmen
  • Bewertung des aktuellen Secure Score inkl. historischer Betrachtung
ADLON Teaser Security Mit Microsoft 365

Sicherheit mit Microsoft 365

Warum wir uns mit Microsoft so (un)sicher fühlen

Microsoft als Cloud Anbieter bietet viele Möglichkeiten, IT-Sicherheit zu gewährleisten. Gleichzeitig fordern diese Tools einen Verantwortlichen, der sie professionell und kontinuierlich verwaltet. Einen Experten, der die Funktionen und Features zu deuten weiß, im Umgang geschult ist und sich bei einem Vorfall um eine zeitnahe Lösung kümmern kann.

ADLON Managed Security Infoflyer Vorschaubild

Leitfaden Managed Security

Rundum sicher, rundum sorglos

Managed-Security-Ansatz und einem erfahrenen Partner können Sie sich wieder auf Ihre Wertschöpfung konzentrieren, während sich der Provider um das tägliche Bedrohungsmanagement, den Datenschutz und die laufenden Compliance-Anforderungen kümmert. Managed Security Services stellen somit ein strategisches Cybersecurity Mangement dar.

Mit den Rundum-Sorglos-Security-Paketen von Adlon sorgen Sie für den sicheren Betrieb Ihres gesamten Microsoft M365-Arbeitsplatzes. Doch was umfasst „Managed“ im Detail?

ADLON als Ihr Security-Partner

Unser Angebot für Sie: Endpoint Security Health Check

Mit unserem Endpoint Security Health Check haben Sie die Möglichkeit, den Service Managed M365 Defender XDR kennenzulernen.

Aktionspreis: 1900,- Euro*

Im Rahmen des Endpoint Security Health Checks...

Ihre Vorteile:

* Angebot gültig bis 15.5.2024
einmalig einlösbar
zzgl. der gesetzl. MwSt.

** Ihre Endgeräte sind bereits perfekt geschützt? Gratulation! Sollten wir keine Endpoint Security Schwachstellen finden, erstatten wir Ihnen den Aktionspreis!

*** Sie suchen einen Partner, der sich ganzheitlich um Ihre IT-Security kümmert? Bei Beauftragung einer unserer Managed Security Leistungen erstatten wir Ihnen ebenfalls den Aktionspreis.

ISO 27001:2022 Rezertifizierung mit Managed M365 Defender XDR

Die Aktualisierung der Richtlinie ISO 27001 (27001:2022) enthält eine Liste von 11 neuen Sicherheitsmaßnahmen. Der Service Managed M365 Defender XDR deckt alleine 7 der erforderlichen Maßnahmen ab:

Folgende Maßnahmen müssen organisatorisch umgesetzt werden:

(1) IKT-Bereitschaft für Business Continuity (Business Continuity)
Anforderungen an Wiederherstellungsmaßnahmen mit neuem Fokus auf technischen Maßnahmen

(2) Nutzung von Cloud-Diensten (Cloud Services)
Sicherer Prozess für Onboarding, Nutzung, Verwaltung sowie Ausstieg bei Cloud Anbietern

(3) Physische Sicherheitsüberwachung (Physical Security Monitoring)
Einrichten von Überwachungsmaßnahmen, Einbruchsalarmen, etc. zur Abschreckung und Schutz vor unbefugtem Zugriff

(11) Sichere Kodierung (Secure Coding)
Sichere Software Entwicklung ohne Schwachstellen oder Anfälligkeit für Angriffe

Indikatoren, dass der Managed M365 Defender XDR benötigt wird:

Powered by

Kontakt

Sind Sie am Thema Managed Microsoft Defender interessiert?

Tanja Loos

Kontaktieren Sie mich gerne direkt!